Case Management

Um den Patienten eine nachhaltige Integration in das Berufsleben zu ermöglichen und sie bei sozialen Herausforderungen zu unterstützen, verfügt die Privatklinik Aadorf über ein Case Management. Dieses arbeitet eng im interdisziplinären Behandlungsteam mit Ärzten, Psychotherapeuten, Arbeitgebern sowie gegebenenfalls Einrichtungen und Institutionen zusammen.

Es erfolgen persönliche Beratungen und Unterstützung bei Themen wie Arbeitsplatzrehabilitation, Existenzsicherung, Rechtssicherheit, Zusammenarbeit mit Institutionen wie Sozialämtern, ambulanten Diensten, Sozialversicherungsträgern, Beratungsstellen sowie geschützten Wohn- und Arbeitsformen. Zudem Beratung und Unterstützung in Bezug auf das Arbeitsleben und Vorbereitung der häuslichen Versorgung nach einem stationären Aufenthalt.

Die Case Managerin gewährleistet die Koordination mit dem Netzwerk, wobei der Fokus auf den Anliegen des Patienten liegt. Ziel ist es, auch über den stationären Aufenthalt hinaus einen guten Genesungsprozess zu gewährleisten und den Reintegrationsprozess zu unterstützen. Dabei finden berufliche, psychosoziale, medizinische und finanzielle Aspekte in einem ganzheitlichen Vorgehen zusammen. Abklärungen und Gespräche mit dem Patienten und seinem Netzwerk bilden die Grundlage für die gemeinsam definierten Schritte. Zentral ist dabei die Hilfe zur Selbsthilfe. Auf Wunsch des Patienten wird dessen persönliches Umfeld mit einbezogen.

COVID-19
Information

Ihre Sicherheit steht für uns an erster Stelle

Wir sind auch in der derzeitigen Ausnahmesituation uneingeschränkt für Sie da! 

Als Listenspital und Kompetenzzentrum leisten wir einen Beitrag zur psychotherapeutisch-psychiatrischen Versorgung – gerade auch in Krisenzeiten, in denen die psychische Gesundheit noch stärker unter Druck geraten kann.

Unsere interdisziplinären Behandlungsangebote stehen Ihnen vollumfänglich zur Verfügung.

Die Sicherheit von Patientinnen und Patienten, Mitarbeitenden und Besuchern ist und bleibt für uns zentral. Folgende Punkte sind uns besonders wichtig. Das «Social Distancing» wird konsequent umgesetzt, auch die gebotenen Hygienemassnahmen sind selbstverständlich. Durch weitere organisatorische Massnahmen kann der Klinikalltag uneingeschränkt stattfinden.

Informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Massnahmen und nehmen Sie bei Fragen unverbindlich Kontakt mit uns auf. 

Wir sind gerne für Sie da – jederzeit.

AKTUELLE MASSNAHMEN