ESSSTÖRUNGEN

Ein zwangloses und konfliktfreies Umfeld ist entscheidend bei der Behandlung von Essstörungen. In unserer Spezialstation für Betroffene von Anorexia Nervosa und Bulimia Nervosa handelt es sich nicht nur bei den Patientinnen, sondern auch beim Behandlungsteam ausschliesslich um Frauen.

Mehr
DEPRESSIONEN, ANGSTSTÖRUNGEN, BURNOUT

Depressionen und das Burnout-Syndrom treten sehr häufig auf. Aus verschiedenen Gründen lassen sich Betroffene oft spät oder gar nicht behandeln. Ähnliches gilt für Angststörungen. Eine zielgerichtete, professionelle Behandlung verspricht hohe Chancen, erfolgreich genesen zu können.

Mehr
PSYCHOTHERAPIE 50+

Die Meinung von Sigmund Freud, ältere Menschen seien nicht mehr therapierbar, ist längst widerlegt. Jedoch ist die psychotherapeutische Behandlung mit steigendem Alter der Patientinnen und Patienten mit spezifischen Bedingungen und Methoden verbunden.

Mehr

Aktuelles

Viele schämen sich für Fressattacken

Die Privatklinik Aadorf ist eine der wenigen Institutionen, die Menschen mit krankhaften Essanfällen stationär therapiert. Klinikdirektor Stephan Trier will Betroffenen wieder zu einem normalen...

Weiterlesen

Binge-Eater stopfen bis zu 7000 Kalorien in sich rein

Die Zeitung "20min" greift das Thema Binge-Eating-Störung auf und interviewt Klinikdirektor Herrn Dr. med. Stephan N. Trier, M.H.A. als Experten zum Thema.

Weiterlesen

Binge-Eating: Essanfälle können bereits im Kindesalter auftreten

Dr. med. Stephan N. Trier, M.H.A. im Interview mit "Der Landbote" bezüglich der Essstörung "Binge-Eating", welche mehr verbreitet ist, als bisher angenommen wurde.

Weiterlesen

Geschäfts- und Qualitätsbericht 2015

Die Privatklinik Aadorf blickt auf ein anspruchsvolles, aber erfolgreiches Jahr zurück. 2015 brachte erwartete Entwicklungen, konkrete Reformen und geänderte Perspektiven, neue Angebote und...

Weiterlesen

"Binge Eating trieb mich in tiefe Depressionen" - Fälle aus dem Alltag von Binge-Eating Patienten

Unter den Lesern von 20 Minuten leiden einige an Binge-Eating. Vier Betroffene erzählen als Reaktion auf den Artikel vom 22.7.16, wie sie sich im Geheimen vollstopften und die Kontrolle über ihr...

Weiterlesen