Aktuelles

Coronavirus – Angepasste Massnahmen der Privatklinik Aadorf

Aufgrund der Entwicklungen rund um das Coronavirus passt die Privatklinik Aadorf ihre Vorsichtsmassnahmen laufend an, um die Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitenden bestmöglich zu schützen und den Klinikbetrieb in gewohnter Qualität aufrechtzuerhalten.

An erster Stelle steht der bestmögliche Schutz der Menschen, die sich in der Privatklinik Aadorf aufhalten. Ebenfalls Priorität geniesst die Sicherstellung der Behandlungen und Therapien sowie die uneingeschränkte Versorgung der Patientinnen und Patienten.

Die Vorsichtsmassnahmen und Handlungsempfehlungen wurden deshalb wie folgt festgelegt:

  • Spezieller Fokus auf das sogenannte «Social Distancing»: Abstand halten, Körperkontakte wie Händeschütteln und Umarmungen vermeiden
  • Konsequentes Besuchsverbot, auch für Angehörige und Bezugspersonen, gültig ab sofort
  • Anpassung von Gruppengrössen bei Gruppentherapien und sozialen Aktivitäten
  • Durchführung von Familiengesprächen nur noch in dringenden Fällen

 

Vorgespräche für Eintritte können nach wie vor stattfinden, werden jedoch telefonisch geführt.

 

Alle ankommenden Patientinnen, Patienten und Lieferanten werden als Vorsichtsmassnahme wie folgt befragt:

 Litten Sie in den letzten 48 Stunden unter folgenden Symptomen:

  • akute Erkrankung der Atemwege (z.B. Husten, Atemnot)
  • und/oder Fieber (Temperatur über 38°C=

 Hatten Sie in den letzten 14 Tagen:

  • engen Kontakt zu einem Coronavirus-Fall oder -Verdachtsfall
  • oder zu einer Person, welche obengenannte Symptome aufweist
    (als enger Kontakt gelten: Kontakt < 2 Meter und während > 15 Minuten, Wohnen im gleichen Haushalt)

Sollte eine oder mehrere der oben erwähnte Sicherheitsfragen mit ja beantwortet werden, bitten wir Sie die Klinik nicht zu betreten respektive das Klinikgelände umgehend zu verlassen und sich nach Hause zu begeben, um sich für die medizinische Abklärung und Behandlung telefonisch an ihren Hausarzt zu wenden.

 

Die Privatklinik Aadorf wird die Entwicklungen weiterhin genau im Auge behalten und bei Bedarf umgehend auf allfällige Veränderungen reagieren.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung.