18. Juni 2015

Workshops

A

Verzeihen – wie wichtig
ist es für die Psychotherapie?

Dr. med. Peter Bäurle
Bereichsleitung Station ViaNova (Privatstation), Chefarzt / Stv. Ärztlicher Direktor Privatklinik Aadorf

Marianne Steiner
Dr. phil. Psychologin 

B

Unverdaut und unbekömmlich – Lebensmittelunverträglichkeiten, Darmbeschwerden, Abgeschlagenheit. Wenn nur der Körper spricht.

med. pract. Ralf Pelkowski
Bereichsleitung Station Viva / Qualitätsmanagement, Stv. Chefarzt Privatklinik Aadorf

Gisela Thoma
lic. phil. klinische Psychologin

C

Selbstbestimmung bei Essstörungen – Ich esse, also bin ich (nicht).

med. pract. Katja Meier-Müller
Bereichsleitung Station Oase (Spezialstation für Frauen mit Essstörungen) / Ambulatorien, Leitende Ärztin Privatklinik Aadorf

Nadja Dörig
Dr. phil. Psychologin

D

Depressionen, Angst – und das Herz leidet mit.Kardiovaskuläre Morbidität bei affektiven Störungen.

Dr. med. Jürgen Wolf
Bereichsleitung Landhaus / Case Management, Leitender Arzt Privatklinik Aadorf

Caroline Uhres
Psychologin MSc